Zahnzusatzversicherung - Der unabhängige Testsieger Vergleich - Agentur Marco Kraus Tel. 089 237 132 90
Jetzt vergleichen und kostenloses Angebot anfordern!
 
 

Die Zahnzusatzversicherung mit Leistung für kieferorthopädische Behandlungen

Hier gibt es grundsätzlich zu beachten, dass eine medizinische Notwendigkeit zu Grunde liegen muss und jede bereits dokumentierte Zahnfehlstellung vom Versicherungsschutz ausgeschlossen ist.
Es ist somit dringend zu empfehlen eine Zahnzusatzversicherung mit Leistung für Kieferorthopädie rechtzeitig abzuschließen.

Dann gibt es zu unterscheiden suchen Sie eine Zahnzusatzversicherung für Ihr Kind? Oder wollen Sie sich als Erwachsener selbst versichern mit der Möglichkeit in der Zukunft kieferorthopädische Maßnahmen durchführen zu lassen.

Eine Zahnzusatzversicherung mit kieferorthopädischer Leistung auch für Erwachsene

Wichtig ist, wenn Sie bereits eine Behandlung geplant haben oder Ihnen zu einer Behandlung angeraten wurde ist es zu spät hierfür Versicherungsschutz zu beantragen. Mit anderen Worten, der Behandlungsbedarf darf sich erst nach Versicherungsbeginn ergeben.

Tarife mit Kieferorthopädie für Erwachsene

ARAG DENT100/90+/90/70 - nur unfallbedingte Maßnahmen
ARAG Z90 Bonus + Z100
DFV ZahnSchutz Exklusiv + Premium
Die Bayerische ZAHN Prestige + Komfort
Hallesche GIGA.Dent + MEGA.Dent- nur unfallbedingte Maßnahmen
Inter QualiMedZ Z90+ZPro
UKV ZahnPrivat Premium- nur unfallbedingte Maßnahmen


Die Zahnzusatzversicherung mit Kieferorthopädie für Kinder

Gerade bei Kindern ist es sehr wichtig rechtzeitig an eine Zahnzusatzversicherung mit Leistungen für Kieferorthopädie zu denken. Denn sind erst einmal die bleibenden Zähne durchgebrochen ist meist auch schon eine Zahnfehlstellung diagnostiziert. Sobald bei dem Zahnarzt Ihres Kindes eine Fehlstellung in der Akte steht ist es normalerweise zu spät um hierfür noch Versicherungsschutz zu erhalten.

Die gesetzliche Krankenversicherung orientiert sich bei der Ablehnung oder Beteiligung an einer kieferorthopädischen Behandlung an der sogenannten KIG-Einstufung der medizinischen Notwendigkeit. KIG bedeutet kieferorthopädische Indikationsgruppe.

KIG 1-2 bedeutet es wird eine medizinische Notwendigkeit diagnostiziert, aber die GKV beteiligt sich nicht an den Kosten

Gerade in diesem Bereich ist eine Zahnzusatzversicherung unbedingt zu empfehlen. Die medizinische Notwendigkeit ist, durch eine "leichte" Fehlstellung gegeben, aber die GKV lehnt die Kostenübernahme ab. Hier sind Sie auf die Zahnzusatzversicherung angewiesen um sich über die Kosten der Behandlung keine Sorgen machen zu müssen.
Wenn Sie im Bereich KIG 2 auf eine Behandlung aus Kostengründen verzichten kann es passieren, dass Probleme beim Kauen, Beißen und Sprechen für Ihr Kind ergeben. Ihr Kieferorthopäde wird Ihnen dringend zu einer Behandlung raten um eine Verschlimmerung der Fehlstellung zu verhindern.

Bei KIG 3-5 übernimmt die GKV die "einfache" Behandlung. Die Mehrkosten müssen Sie tragen

Um Ihren Kindern eine angenehme Behandlung zu ermöglichen werden Sie ganz bestimmt die ein oder anderen Mehrkosten tragen müssen, denn die GKV kommt lediglich für die einfache, ausreichend zweckmäßige Behandlung Ihres Kindes auf.

Sinnvolle Zusatzleistungen sind:

  • Kieferorthopädische Funktionsanalyse
  • Mini-Brackets
  • Kunststoff-Brackets
  • Farblose Bögen
  • Retainer (Zahnstabilisator)
  • Invisalign-Therapie (unsichtbare Zahnspange)
  • Lingualtechnik (inliegende Zahnspange)

Folgende Tarife bieten einen sehr guten Schutz sowohl bei KIG 1-2 als auch bei KIG 3-5

 

UKV VKB ZahnPrivat Premium

Mehr Informationen UKV ZahnPrivat Premium

Ohne GKV KIG 1-2

90 % max. 3.600 € - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

90 % max. 3.600 € - sehr gute Leistungen

19,79 €/Monat

Angebot anfordern


Barmenia Mehr Zahn 90 + Mehr Zahnvorsorge Bonus

Mehr Informationen Barmenia Zahnzusatzversicherung

Ohne GKV KIG 1-2

100 % max. 2.000 € - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

100 % max. 2.000 € - sehr gute Leistungen

16,00 €/Monat

Angebot anfordern


SDK Zahn 100 ZP1

Mehr Informationen SDK Zahnzusatzversicherung

Ohne GKV KIG 1-2

100 % max. 3.000 € - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

100 % max. 3.000 € - sehr gute Leistungen

22,64 €/Monat

Angebot anfordern


DFV ZahnSchutz Exklusiv

DFV Zahnschutz Exklusiv

 

Ohne GKV KIG 1-2

100 % max. 2.000 € - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

100 % - sehr gute Leistungen

20,00 €/Monat

Angebot anfordern


SDK Zahn 90 ZP9

Mehr Informationen SDK Zahnzusatzversicherung

Ohne GKV KIG 1-2

90 % max. 2.700 € - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

90 % max. 2.700 € - sehr gute Leistungen

20,18 €/Monat

Angebot anfordern


DFV ZahnSchutz Premium

DFV Zahnschutz Exklusiv

 

Ohne GKV KIG 1-2

90 % max. 1.800 € - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

90 % - sehr gute Leistungen

18,00 €/Monat

Angebot anfordern


Die Bayerische ZAHN Komfort

Die Bayerische ZAHN Komfort

 

Ohne GKV KIG 1-2

80 % max. 2.000 € - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

100 % max. 1.500 € - sehr gute Leistungen

19,00 €/Monat

Angebot anfordern


ARAG Z90 Bonus

ARAG Z90 Bonus

Ohne GKV KIG 1-2

80 % keine Maximierung - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

80 % max. 1.000 € - sehr gute Leistungen

16,27 €/Monat

Angebot anfordern


R+V Z1 und ZV

R+V Z1 und ZV

 


Ohne GKV KIG 1-2

90 % max. 2.000 € - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

90 % max. 1.000 € - sehr gute Leistungen

19,53 €/Monat

Angebot anfordern


 

Zusätzlich interessant wenn die GKV die Behandlung ablehnt

Bei einer Einstufung der medizinischen Notwendigkeit in KIG 1-2 lehnt die GKV die Übernahme der kieferorthopädische Behandlung grundsätzlich ab. Gerade hier ist der Abschluss einer Zahnzusatzversicherung unbedingt zu empfehlen.

Neben den Allround-Tarifen sind folgene Zahnzusatzversicherungen empfehlenswert:

ADVIGON Dental Premium

ADVIGON AZB3 AZE4

 

Ohne GKV KIG 1-2

80 % max. 2.000 € je Kiefer - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

80 % max. 600 € je Kiefer - sehr gute Leistungen

18,76 €/Monat

Angebot anfordern


Inter QualiMed Z Zahn Premium + ZPro

Inter QualiMed Z Zahn Premium + ZPro

 

Ohne GKV KIG 1-2

80 % keine Maximierung - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

80 % max. 500 € je Kiefer - sehr gute Leistungen

12,01 €/Monat

Angebot anfordern


Gute Zahnzusatzversicherungen wenn sich die GKV beteiligt

Bei KIG 3-5 übernimmt die GKV die Grundversorgung. Um Ihrem Kind jedoch die Behandlung so angenehm wie möglich zu gestalten werden Sie nicht an privaten Zusatzkosten vorbei kommen.
Mehrkosten enstehen z.B. durch die Verwendung von:

  • Mini-Brackets
  • Kunststoff-Brackets
  • Farblose Bögen
  • Retainer
  • Invisalign-Therapie
  • Lingualtechnik

Hier sind zusätzlich zu den Allround-Tarifen folgende Tarife zu empfehlen:

Janitos dental max

Janitos dental max

 

Ohne GKV KIG 1-2

80 % max. 5.000 € - befriedigende Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

100 % - sehr gute Leistungen

17,20 €/Monat

Angebot anfordern


Münchner Verein 571 572 573 574

MV 571 572 573 574

 

Ohne GKV KIG 1-2

55 % - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

90 % - sehr gute Leistungen

13,89 €/Monat

Angebot anfordern


DKV KDP100 KDBE

DKV KDP100 KDBE

 

Ohne GKV KIG 1-2

100 % max. 1.500 € - sehr gute Leistungen

Mit GKV KIG 3-5

100 % max. 1.500 € - sehr gute Leistungen

12,18 €/Monat

Angebot anfordern


Genießen Sie das gute Gefühl alles für Ihr Kind getan zu haben

Sorgen Sie frühzeitig vor damit Sie sich die optimale Behandlung für Ihr Kind auch leisten können.

Bereits mit dem Durchkommen der Milchzähne sollten Sie sich mit dem Thema Zahnzusatzversicherung mit kieferorthopädischer Behandlung für Kinder auseinandersetzen. Im fünften Lebensjahr Ihres Kindes kann noch keine Prognose für eine mögliche kieferorthopädische Behandlung gemacht werden. Wenn Sie jetzt eine Zahnzusatzversicherung abschließen können Sie mit höchster Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass im Behandlungsfall Ihre Zahnversicherung maßgeblich für die Kosten aufkommt.
Denn ist erst einmal eine Zahnfehlstellung diagnostiziert, so ist es zu spät hierfür noch einen Versicherungsschutz zu beantragen.

Ihr unabhängiger Vergleich der Zahnzusatzversicherung

Vergleich starten